Skip to main content

Wüstenrot Girokonto

0,00 €

Kostenlose Kontoführung
  • Dauerhaft keine Kontoführungsgebühr
  • Beitragsfreie Girocard/Maestro-Card
  • Dauerhaft beitragsfreie Kreditkarte
  • Weltweit kostenlos Bargeld abheben
  • Optional: Dispo-Kredit 10,87%
  • Startguthaben: Bis zu 60 Euro Bonus
  • Video-Ident möglich

Das Wüstenrot Girokonto im redaktionellen Test

Mit ihrer Gründung im Jahr 1968 und dem Hauptsitz in Ludwigsburg dient die Wüstenrot Bank AG Pfandbriefbank als eine Universalbank. Ihre ursprüngliche Aufgabe bestand in der Finanzierungshilfe für Kunden der Wüstenrot Bausparkasse, welche ein größeres Immobilienvorhaben durchführen wollten. An der Zusammenarbeit des Bankunternehmens mit der Wüstenrot Bausparkasse hat sich auch bis heute nichts geändert. Dennoch wurden die einzelnen Aufgabenbereiche strikter getrennt, sodass die Gründung der Tochterfirma wüstenrot direct nötig wurde. Damit kann sich seitdem besser und direkter um den privaten Sektor gekümmert werden. Schließlich wurden auch hier die Bereiche Geldanlagen, Privatkredit, sowie privater Zahlungsverkehr usw. mit der Zeit immer wichtiger.

Konditionen des „Top Giro“ der wüstenrot direct

  • 0,00 Euro Kontoführungsgebühr
  • 0,00 Euro für Girokarte + Partnerkarte
  • Weltweit kostenlos Bargeld beziehen
  • 0,00 Euro für Mastercard
  • 10,87 Prozent p.a. Dispozins (variabel)
  • 14,87 Prozent p.a. Überziehungszins (variabel)
  • Kostenfreier Bargeldbezug an allen CashPool-Geldautomaten

Das von der wüstenrot direct angebotene Girokonto ist auch unter der Bezeichnung „Top Girokonto“ bekannt. Das Konto ist gänzlich von einer Kontoführungsgebühr befreit. Als Voraussetzung dient lediglich ein Wohnsitz in Deutschland und eine positive Bewertung der Schufa-Auskunft. Das Girokonto mit seiner kostenlosen Girocard und Visa Kreditkarte bietet Kunden flexiblen finanziellen Bewegungsfreiraum innerhalb Deutschlands und im Ausland. Kommt es zu einem finanziellen Engpass, können Kontoinhaber auf den Dispokredit mit einem effektiven Jahreszins von 10,87 Prozent zurückgreifen, sofern eine ausreichende Bonität besteht.

Einfache und schnelle Einrichtung des Girokontos

Die Einrichtung des neuen wüstenrot direct Girokontos mit Visa Kreditkarte erfolgt in nur 4 Schritten. Dafür wird im ersten Schritt das Antragsformular mit den persönlichen Daten ausgefüllt und abgesendet. Die Daten werden geprüft, ausgedruckt oder gespeichert. Dabei sollte sich unbedingt das Passwort gemerkt werden. Kurze Zeit später wird eine Bestätigungsmail versandt. Der Antrag wird mit dem Passwort geöffnet. Dieser wird danach ausgedruckt, unterschrieben und bei Mitarbeitern in einer Filiale vor Ort, per Post-Ident oder Video-Ident-Verfahren eine Identifikation durchgeführt. Das Video-Ident-Verfahren erweist sich dabei als schnellste und unkomplizierteste Möglichkeit ohne lästigen Papierkram. Letztendlich werden dann alle noch nötigen Unterlagen per Post versandt. Mit dem Online Banking kann unmittelbar danach gestartet werden.

Der richtige Gebrauch von Girocard und Visa Kreditkarte

Setzt der Kunde seine Karten richtig ein, können viele Gebühren umgangen werden. Die Girokarte ist dabei dauerhaft von einer Gebühr freigestellt. Die Kreditkarte und optionale Partnerkarte ist nur im ersten Jahr von einer Jahresgebühr befreit. Für das zweite Jahr wird eine Gebühr von 19,00 Euro fällig, sofern sich der Jahresumsatz unter 2.000 Euro befindet. Der Kunde kann neben einer Visa Classic Karte auch auf das Premium oder Gold Modell zurückgreifen. Die Bedingungen und Konditionen, sowie Vorteile variieren jedoch. Genauere Informationen dazu sind auf der Internetseite aufgelistet.

Die wüstenrot direct Girocard

Der Kunde kann die Girocard kostenlos für Euro-Transaktionen im europäischen Wirtschaftsraum verwenden. Für Zahlungen in Fremdwährung wird eine Fremdwährungsgebühr von 0,5 Prozent vom Euro-Gegenwert berechnet, mindestens jedoch 1,00 Euro. Diese Fremdwährungsgebühr ist im Vergleich zu anderen Girokonten sehr gering. Im Schnitt liegt sie zwischen 1,5 und 1,75 Prozent. Bargeldabhebungen können kostenlos an allen CashPool-Automaten durchgeführt werden. Muss auf andere Automaten zurückgegriffen werden, wird eine Gebühr von 1,00 Prozent fällig mit einer Mindestgebühr von 5,00 Euro.

Die wüstenrot direct Visa Kreditkarte

Mit der Visa Kreditkarte kann weltweit kostenlos Bargeld abgehoben werden. Bei den Modellen Visa Premium und Visa Gold gilt das weltweit dauerhaft für alle Automaten mit Visa-Zeichen. Bei der Wüstenrot Visa Classic Kreditkarte, sowie den Prepaid Karten, gilt der kostenlose Einsatz nur für die ersten 24 Abhebungen pro Kalenderjahr. Jede weitere Bargeldabhebung wird mit einer Gebühr von 1,99 Euro bepreist. Kartenzahlungen in der Euro-Zone sind kostenlos. Wird jedoch im Ausland, in dem der Euro nicht als offizielle Währung gilt, bezahlt, wird eine Fremdwährungsgebühr von 1,50 Prozent vom Umsatz veranschlagt. Das gilt auch für Online-Einkäufe von Produkten aus solchen Ländern, wie beispielsweise in der Schweiz, England und ähnlichen Ländern innerhalb Europas.

Wichtig sind auch die jeweiligen Automatennutzungsgebühren, die Kunden bei Abhebungen oder ähnlichen Transaktionen begegnen können. Diese werden nicht von der wüstenrot direct verhängt, sondern von denen, die den Geldautomaten bereitstellen. Die Höhe der Gebühr wird beim Transaktionsvorgang angezeigt. Kunden haben daraufhin die Möglichkeit den Vorgang abzubrechen und einen anderen Automaten aufzusuchen oder weiter durchzuführen und die Gebühr zu zahlen.

Die Besonderheiten des „Top Giro“ Girokontos

Das Girokonto der wüstenrot direct hat einige Besonderheiten für seine Kunden parat. Darunter ein Kontowechselservice, Aktionsboni, sowie sämtliche Reise-Unterstützungen für den perfekten Urlaub.

Hier eine kleine Auflistung der Top Giro Besonderheiten:

  • Kontowechselservice
  • Dispokredit
  • Aktionsboni
  • Wüstenrot Reisewelt
  • Reisevorteile durch Kreditkarten

Der Kontowechselservice

Innerhalb weniger Minuten können Kunden ihren Kontowechsel vollziehen. Aufwendiger Papierkram ist dabei von gestern und die Gefahr einen Zahlungspartner zu vergessen schlichtweg gering. Der Online Kontowechsel wird durch den Partner fino GmbH zum Kinderspiel.

Mit nur drei Schritten ist alles erledigt. Der Kontowechsel wird beim Online-Banking aufgerufen. Die bisherigen Online-Banking Daten werden eingeben. Damit wird dem System ermöglicht alle Zahlungspartner ausfindig zu machen. Im zweiten Schritt werden alle zu wechselnden Konten ausgewählt und die Zahlungspartner bestimmt, die über den Wechsel informiert werden sollen. Daraufhin werden nur noch die Kontaktdaten für den Brief an die Zahlungspartner genannt, sowie die neue Wüstenrot-Bankverbindung. Die fertigen Briefe können dann auf Wunsch automatisch über das System versandt werden. Alle anfallenden Kosten werden dabei von Wüstenrot übernommen.

Der Wüstenrot Dispokredit

Wem eine finanzielle Flexibilität wichtig ist, am Ende des Monats mit nur noch wenig Geld auskommen muss oder plötzlich hohe Ausgaben aufzubringen hat, kann einen Dispokredit beantragen. Die Höhe kann der Kunde selbst festlegen, darf aber 5.000 Euro nicht überschreiten. Schon bei der Eröffnung des Kontos kann die Höhe im Girokonto Antrag festgelegt werden. Zur Eröffnung eines Dispokredites wendet sich der Kunde an einen Mitarbeiter vor Ort oder an das Service-Team. Momentan liegt der effiziente Jahreszins bei 10,87 Prozent, mit einem entsprechenden Überziehungszins von 14,87 Prozent.

Die Voraussetzung zur Genehmigung des Kredites sind eine positive Bonitätsprüfung und die Volljährigkeit. Erst nach der Bonitätsauskunft wird vom Finanzinstitut entschieden, in welcher Höhe der Kredit genehmigt wird. Zudem wirft die Bank auch einen Blick auf regelmäßige Geldeingänge des Girokontos.

Wüstenrot Reisewelt

Jeder der die Welt erkunden oder einfach einen entspannten Urlaub unternehmen möchte, kann einige Reiseangebote der wüstenrot direct annehmen. Zum einen können Meilen mit Airberlin gesammelt werden. Mit dem topbonus airberlin können bis zu 10.000 Meilen gesammelt und Prämien erhalten werden. Mit Abschluss eines topbonus-Konto erhalten Kunden als Willkommensgeschenk 500 Prämienmeilen geschenkt.

Geht es bei der Reise ins Ausland, bei der eine andere Währung gilt, können Kunden bereits vor der Reise vorsorgen. Die wüstenrot direct arbeitet mit der Reisebank AG zusammen und kann damit jedem die Möglichkeit bieten, bereits im Vorfeld das Geld in Fremdwährung zu tauschen. Per Online Bestellung wird die Währung direkt nach Hause oder zur Firmenadresse geliefert. Es kann zwischen 30 Währungen gewählt werden.

Viele Vorteile und Ermäßigungen lassen sich zudem mit dem Gebrauch der Kreditkarte nutzen. So zum Beispiel der Reiserabatt von 5 %, wenn eine Reise beim Partner Urlaubsplus GmbH gebucht und mit der Karte bezahlt wird.

Fazit: Eine Überlegung wert

Das Girokonto der wüstenrot direct ist ein faires Angebot, was die Kontoführung angeht. Auch die einzelnen Aktionsprämien, die teilweise bei Neueröffnung eines Kontos freigeschaltet werden, sowie die einzelnen Reisevorteile klingen interessant und werden nicht von jedem Bankinstitut angeboten. Leider ist die Anzahl der Bargeldabhebungen mit der Kreditkarte an Automaten begrenzt. Diese eignet sich daher eher für Kartenzahlungen. Die Fremdwährungsgebühr ist ebenfalls vergleichsweise geringgehalten. Wer allerdings auf weltweite kostenlose Zahlungen und dauerhaft kostenlose Bargeldabhebungen Wert legt, sollte sich möglicherweise nach einer Alternative umschauen oder eine andere Kreditkarte verwenden.


0,00 €

Kostenlose Kontoführung