DKB Kostenloses Girokonto: 6. Scheckeinreichung


  Seite drucken   Seite weiterempfehlen

 
FAQ - Kostenloses Girokonto - 6 Scheckeinreichung
Sie haben noch weitere Fragen zum Thema Kostenloses Girokonto? Zu diesem Zweck haben wir Ihnen hier die FAQ (Frequently Asked Questions=Häufige Fragen) zusammengestellt, die sämtliche Fragen sicherlich beantworten werden. Wenn nicht rufen Sie uns einfach an, wir stehen Ihnen stets für eine persönliche Beratung zur Verfügung.


6.1 Wie kann ich Schecks einlösen?

Ihren Scheck können Sie mit einem Scheckeinreicher zur Gutschrift auf Ihr Konto bei der DKB einreichen. Die Scheckeinreicher bekommen Sie über Ihren persönlichen Betreuer, der ihnen auf Ihrem Begrüßungsschreiben bekannt gegeben wurde.

6.2 Was sollten Sie tun, um Scheckmißbrauch zu vermeiden?

Bitte kennzeichnen Sie den Scheck zu Ihrer eigenen Sicherheit als Verrechnungsscheck. Hierzu reicht es schon, wenn Sie auf dem Scheck "nur zur Verrechnung" vermerken.

6.3 Was ist bei Order- und Auslandsschecks zu beachten?

Bei Orderschecks und Auslandsschecks ist zu beachten, dass diese immer auf der Rückseite vom genannten Empfänger unterschrieben sein müssen. Im Falle, dass der Kontoinhaber nicht der Empfänger ist, müssen Empfänger und Kontoinhaber auf der Rückseite unterschreiben.

FAQ

 

  nach oben